SYNCRO Syncro Group

GROUP_LOGO-_vettoriale__edited.png
SYNCRO-GROUP-CRMK.png

Die Mitglieder der SYNCRO GROUP, die aus Syncro, Plasmac und Plantech besteht, ergänzen sich gegenseitig perfekt und bilden gemeinsam das ideale Ensemble für periphere Geräte von Extrusionsanlagen und zusätzliches Equipment. Von Dosierung über Förderung bis hin zu kompakten Recyclinganlagen können wir Ihnen alles anbieten, was Ihre Anlage vervollständigt.


Syncro srl wurde im Jahr 2007 gegründet. In den letzten Jahren ist die Syncro-Familie durch die Akquisition weiterer Unternehmen gewachsen. Die Syncro Group wurde ins Leben gerufen, um den Unternehmen, aus denen sie besteht, eine Rundum-Synergie zu ermöglichen und der Welt der Rohstoffe für die Prozessautomatisierung in der Kunststoff-, Lebensmittel- und Chemieindustrie neue Industriestandards zu bieten.

Die Syncro Group verfügt über ein eigenes Netzwerk in über 50 Ländern, das technischen und kommerziellen Support bietet:
Ihr globales lokales Unternehmen

 
SYNCRO-MEMBER-CRMK.png

SYNCRO Srl wurde im April 2007 gegründet - ein Unternehmen zur Herstellung von Maschinen und peripheren Geräten für Extrusionsanlagen, um die Prozesse zu sYnchronisieren.

 

Das Produktsortiment umfasst Dosiereinheiten, KühlringeIBC-Steuerung, eine komplette Anlagensteuerung, Dickenmesser, Fördersystemeein Planlagepaket, sowie Kalibrierkörbe für Blasfolie.

 

Dosierung

Modernste Dosierungstechnologie mit den unterschiedlichsten Konfigurationen für Ihre Bedürfnisse:

EASYBATCH - traditioneller Gewichtszunahme-Chargenmischer, erhältlich für bis zu 6 Komponenten

MYBATCH - innovativer Gewichtszunahme-Chargenmischer, modulares Prinzip für 2-6 Komponenten, leicht nachrüstbar. Optionen: automatisches Ablasssystem SMARTDRAYN, EASYCLEAN-Funktion, heiße Materialverarbeitung bis 180°C

SYDOS - Einsteigermodell einer kontinuierlichen Gewichtsverlust-Dosierung. Zentraler Trichter für die Haupt-Komponente ist gravimetrisch und fix, die äußeren kontinuierlich mit Schnecke und können bis zu 50% dosieren

SYBLEND - kontinuierlicher Gewichtsverlustmischer, alle Trichter mit Schnecke, jede Komponente kann bis 100 % laufen.

MYBLEND - patentierter kontinuierlicher Gewichtsverlustmischer: das einzige reine Gewichtsverlust-Dosiersystem auf dem Markt, weil es durch die vorgelagerten Trichter zur Vorvermessung beim Nachfüllen nie auf volumetrisch umschaltet, ideal z. B. für Textil-Anwendung

GYGABLEND - offline Gewichtsverlust-Chargenmischer, möglich sowohl für kleine als auch für sehr großen Chargen, bei denen ein großer Ausstoß erforderlich ist (5t/h)

SYACURABLEND - offline Gewichtsverlust-Chargenmischer, kann ebenerdig oder auf einer Zwischenetage installiert werden, ideal z. B. zum Vormischen von Additiven

SYVOL - volumetrische Dosierung für Granulat, einfach und vielseitig

02-Easybatch-7
02-Easybatch-7

Easybatch Gewichtszunahme-Chargenmischer

press to zoom
05-MyBatch.43
05-MyBatch.43

MyBatch, innovativer Gewichtszunahme-Chargenmischer

press to zoom
02-Gygablend-2
02-Gygablend-2

Gygablend, gravimetrischer Off-line Gewichtsverlust-Chargenmischer

press to zoom
02-Easybatch-7
02-Easybatch-7

Easybatch Gewichtszunahme-Chargenmischer

press to zoom
1/6
 
02-Typhoon-2
02-Typhoon-2

Kühlring Modell Typhoon

press to zoom
01-flyer-02
01-flyer-02

Kühlring Modell Flyer

press to zoom
Vortyx nuovo render
Vortyx nuovo render

Vortyx - interne Kühlung

press to zoom
02-Typhoon-2
02-Typhoon-2

Kühlring Modell Typhoon

press to zoom
1/3

Kühlringe

TYPHOON - Automatischer Duallippen-Kühlring auf dem Blaskopf mit patentiertem System zur Profileinstellung: Kombination aus Motor und Lufterwärmung, um die Blasenöffnung zu steuern - Motor alleine, Lufterwärmung alleine, oder beides in Kombination möglich. Dies bietet größtmögliche Flexibilität je nach Material. Mit dem Typhoon kann eine Fehlerreduktion von bis zu 50 % erreicht werden

FLYER - Automatischer Triple-Lip-Kühlring über dem Blaskopf, erhöht den Ausstoß und verbessert die physikalischen Eigenschaften der Folie. Ihr vorhandener Kühlring hat nicht genügend Kapazität, um Ihre Extruder mit mehr als 70% laufen zu lassen? Dann ist es Zeit für eine Nachrüstung mit dem Flyer! Amortisierung der Investition in unter 7 Monaten

VORTYX - interne Kühlung in Verbindung mit dem FLYER Kühlring. Die innovative "Koexistenz" von Verwirbelung und Stabilität in dieser patentierten IBC-Säule ermöglicht maximierten Wärmetausch, maximale Stabilität der Blasenform, 25% mehr Ausstoß als eine herkömmliche IBC, uvm.

 

IBC-Steuerung, Anlagensteuerung

IBC-Steuerung:

SYIBC - IBC-Steuerungssystem für die Einrichtung und Steuerung der Flachlegung der Folie, kann eigenständig oder vollständig integriert installiert werden. Garantiert die Einhaltung des Breitensollwerts der Folie und steuert das Aufblasverhältnis, das Ventil und den Kalibrierkäfig.

EASYWIDTH - Modulares System zur Messung und Steuerung der Flachlegungs-Breite auf Blasfolienanlagen ohne IBC.

Anlagensteuerung:

SYNTROL - schlüsselfertiges Überwachungs- und Steuerungssystem. Kann sowohl in neuen Extrusionsanlagen eingesetzt als auch für die Nachrüstung vorhandener Anlagen als Ersatz für veraltete Steuerungssysteme verwendet werden. Hauchen Sie Ihrer Anlage neues Leben ein! Moderne Lösung zur umfassenden Steuerung der Extrusionsanlage mit einer benutzerfreundlichen HTML-Oberfläche; einfacher Zugriff von Smartphones und  Tablets; maßgeschneiderte Bedienerseiten - ähnlich wie die Widgets im Smartphone.

00-blown-SYIBC
00-blown-SYIBC

SYibc IBC-Steuerung

press to zoom
easywidth
easywidth

Easywidth

press to zoom
Syntrol
Syntrol

Syntrol Anlagensteuerung

press to zoom
00-blown-SYIBC
00-blown-SYIBC

SYibc IBC-Steuerung

press to zoom
1/3
 
00-Skymex-1
00-Skymex-1

Skymex Dickenmessung

press to zoom
01-Optymex-03
01-Optymex-03

Optymex

press to zoom
00-Optylayer-02
00-Optylayer-02

Optylayer Dickenmessung

press to zoom
00-Skymex-1
00-Skymex-1

Skymex Dickenmessung

press to zoom
1/3

Dickenmessung

SKYMEX - Kontaktdickenmessgerät für Blasfolienanlagen.
Ermöglicht eine fortlaufende Dickenmessung um die Blase
herum und ist auf einem patentierten Positionierungsgerät mit
einem reversierenden Ring montiert, der mit einer automatischen
Profilsteuerung verbunden ist.

OPTYMEX - optische Dickenmessung für transparente Blasfolien. Auf einem reversierenden Ring um die Blase installiert, kann das Profil alle 2-3 Minuten aktualisiert werden, ohne von der Abzugsgeschwindigkeit beeinflusst zu werden.

OPTYLAYER - optische Dickenmessung bei komplexer Struktur für Blas- und Flachfolie. Schichten aus unterschiedlichem Material (z.B. Barriereschichten) erzeugen aufgrund der Differenz des Brechungsindex eine optische Reflexion. Mit einem A-Scan-Profil können Informationen über die einzelnen Schichten gewonnen werden.

01-Optyscan-02
01-Optyscan-02

Optyscan Dickenmessung

press to zoom
03-Combyscan-01
03-Combyscan-01

Combyscan

press to zoom
SHANDYSCAN_RENDER_2020_1
SHANDYSCAN_RENDER_2020_1

Shadyscan

press to zoom
01-Optyscan-02
01-Optyscan-02

Optyscan Dickenmessung

press to zoom
1/4

OPTYSCAN - optische Dickenmessung für Flachfolien durch Sensor mit Interferometrie von geringer Kohärenz. Sender-/Empfänger auf der selben Folienseite misst die Reflexion an oberer und unterer Außengrenze der Folie, die Differenz ergibt die Dickenmessung.

COMBYSCAN - kontaktlose Dickenmessung für Blas- und Flachfolie mit Doppelsensor: ein induktiver und ein kapazitiver Sensor ergeben zusammen eine genauere Dickenmessung. Die gesamte Breite wird innerhalb von 20 Sekunden durchgemessen. Für Dicken von 20µ bis 2,5mm

RAYXSCAN - Dickenmessung für Flachfolie mittels Röntgenstrahlübertragung durch das zu messende homogene Material, üblicherweise in Mikron oder Gewicht [g/m²].

SHADYSCAN - kontaktlose Profildickenmessung für Flachfolie mittels Laserprojektion, bei der der Schatten von der Seite gemessen wird. Insbesondere für Anwendungen geeignet, die mit Absorptionssystemen wie Röntgen- und Betastrahlen nicht gemessen werden können, z.B. Schaumfolie.

 

Förderung

CONVY - Einfülltrichter aus Edelstahl in verschiedenen Größen. Ladeparameter können über das HMI der Dosiereinheit oder das zentrale Fördersystem SYNET gesteuert werden. Das CONVY-Sortiment umfasst spezielle Optionen für die Behandlung von Materialien mit hoher Temperatur oder geringem Durchsatz.

SYLINK - zentralisiertes Vakuumladesystem mit ein-, zwei- oder dreistufigen Seitenkanalpumpen. Die Einheiten sind mit manuellem oder automatischem Filter erhältlich und können direkt an jede SYNCRO-Dosiereinheit angeschlossen werden, um das Fördersystem zu verwalten.

SYNET - eigenständiges und zentrales Fördersystem, das auf einer kommerziellen modularen SPS-Elektronik basiert und eine einfache Integration aller SYNCRO-Maschinen gewährleistet. SYNET ist ein eigenständiges zentrales Vakuumladesystem und eine Alternative zu SYLINK, wenn keine SYNCRO-Dosierer geliefert werden oder wenn mehrere Anlagen gespeist werden müssen.

04-Convy-01
04-Convy-01

Convy

press to zoom
04-Sylink-03
04-Sylink-03

Sylink

press to zoom
Synet
Synet

Synet

press to zoom
04-Convy-01
04-Convy-01

Convy

press to zoom
1/3
 

Planlagepaket YRONFLAT

Perfektes Dickenprofil, perfekte Schichtverteilung, aber ganz glatt ist Ihre Folie nicht? Hier kommt das Planlagepaket YRONFLAT ins Spiel, um Ihre Folie „glattzubügeln“ - für die optimale Planlage Ihrer Blasfolie. 

Die Blasfolie wird erwärmt, gestreckt, und anschließend zur Stabilisierung wieder gekühlt. Dadurch wird die Planlage verbessert, die Ebenheit erhöht und Ausbeulungen, Wellen und Wölbungen verringert, welche durch Unregelmäßigkeiten in der Kalibrierung oder der Schmelztemperatur, nicht optimale vertikale und horizontale Blasenstabilität oder durch andere Faktoren entstehen können. YRONFLAT verbessert die Leistung der nachgeschalteten Einheiten in Bezug auf Druck, Laminierungsqualität und Geschwindigkeit erheblich.

 

Kalibrierkörbe für Blasfolie

Kalibrierkörbe für konstante Präzision und Stabilität, innovatives Design mit einer starren Konstruktion und einer genauen Kontrolle der Käfigposition über den gesamten Betriebsbereich. Durch die patentierten Hebelarme stehen die Rollen am Berührungspunkt der Blase immer genau in einem 90°-Winkel radial zum Zentrum, sind unabhängig von den Armen und die Rollenführung ist höhenverstellbar. Dadurch wird ein Einklemmen der Folie vermieden, die Rollen vibrieren nicht und sind absolut stabil in ihrer Position. Rollen aus Silikon oder Kohlefaser.

MK-BSMART - Für eine Flachlegung von 670 mm bis 2.600 mm

MK-BWIDE -  Für eine Flachlegung von 3.150 mm bis 12.500mm. Wird unmontiert geliefert.

SC-BTWICE - Sekundärkalibrierungskorb von 670 mm bis 12500 mm. Hält die Blase zentriert und kalibriert, bevor sie in den Abzug gelangt.

B-WIDE RIBASSATO_01
B-WIDE RIBASSATO_01

MK-Bwide

press to zoom
04-MK-BSMART-3
04-MK-BSMART-3

MK-Bsmart

press to zoom
01-Secondary-cage-01
01-Secondary-cage-01

Secondary cage SC-Btwice

press to zoom
B-WIDE RIBASSATO_01
B-WIDE RIBASSATO_01

MK-Bwide

press to zoom
1/3

Natürlich konnten wir Ihnen hier nur mit einer sehr kurzen Zusammenfassung die SYNCRO Produkte vorstellen. Für eine detailliertere Beschreibung, Datenblätter und kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten besuchen Sie die SYNCRO Website oder kontaktieren Sie uns.

Hier geht's zur Website von Syncro Srl

SYNCRO-MEMBER-CRMK.png
 
PLASMAC-MEMBER-CRMK.png

PLASMAC wurde 1994 im Vereinigten Königreich gegründet und ist 2017 ein Teil der SYNCRO GROUP geworden. Ein Jahr später wurde die Produktion der Inline- und Offline-Maschinen für das Recycling von Industrieabfällen von Großbritannien in den Hauptsitz nach Italien verlegt: PLASMAC, Made in Italy.

 

Das Produktsortiment umfasst: Inline-Recycling-Extruder, Inline- und Offline-Schredder-Extrudersysteme, Randbeschnittförderung sowie weitere periphäre Geräte und Bauteile, die den Prozess verbessern.

Tests mit Ihrem Material bei Plasmac sind möglich!

 

Alpha: INLINE RECYCLING-EXTRUDER

 

Der ALPHA-Recycling-Extruder verwendet die einzigartige Kurzschneckentechnologie (SST) von Plasmac, die auf einer 8:1 L/D Schnecke mit zweistufigem Durchmesser basiert. Er ist die kleinste auf dem Markt erhältliche Recyclingmaschine, minimale Stellfläche erforderlich. Minimaler Stromverbrauch und die höchste Leistung pro kW installierter Leistung, wodurch Sie niedrigere Betriebskosten und damit die schnellste Amortisierung Ihrer Investition erzielen.


Das Abfallmaterial wird direkt der Schnecke zugeführt, was bedeutet, dass keine vorherige Zerkleinerung erforderlich ist. Dadurch wird wenig oder kein Staub erzeugt, sodass ein Granulat höherer Qualität hergestellt wird, mit dem geringstmöglichen Gehalt an Gel. Die SST sorgt für geringe Scherung, läuft bei niedrigen Schmelztemperaturen und garantiert somit ein absolutes Minimum an Materialdegradierung.

Alpha Air cooling (luftgekühlt) - Ausstoß 25-180 kg/h

Alpha Hydro cooling (wassergekühlt) - Ausstoß 35-240 kg/h

Anwendungsbeispiel: Randbeschnitt einer Folienextrusionsanlage wird dem ALPHA-Extruder zugeführt und von dort als Granulat direkt wieder in die Materialeinspeisung der Extrusionsanlage zurückgeführt.

ALPHA air cooling
ALPHA air cooling

ALPHA air cooling

press to zoom
ALPHA hydro cooling
ALPHA hydro cooling

ALPHA hydro cooling

press to zoom
ALPHA air cooling
ALPHA air cooling

ALPHA air cooling

press to zoom
1/2
 
Omega
Omega

OMEGA

press to zoom
Omega-1
Omega-1

OMEGA

press to zoom
Omega
Omega

OMEGA

press to zoom
1/2

Omega: SCHREDDER-EXTRUDER-ANLAGE, INLINE & OFFLINE RECYCLING

Omega ist eine Zerkleinerer-Extruder-Kombination, die sich ideal zum Regranulieren von Hochgeschwindigkeits-Inline-Randbeschnitt oder für den Offline-Einsatz zum Recyceln von nicht spezifikationsgerechten Rollen, Klumpen, Ballen, losem Material oder Anfahrausschuss eignet. Das kompakte und energiesparende Design machen dieses System zur idealen Lösung für Ihre internen Recyclinganforderungen, mit Amortisation Ihrer Investition in nur sechs Monaten.

14:1 L/D Schnecke mit zweistufigem Durchmesser, Ausstoß 120-250 kg/h (u.U. auch mehr als 250 kg/h möglich, je nach individueller Situation - bitte anfragen)

Langsam rotierende Schredder-Technologie und einzigartiges Siebdesign. Benötigt kein Kühlwasser des Rotors oder des Transfersystems, reduziert Wartung und Kosten und verbessert so Ihre Rentabilität.
Kleinste auf dem Markt erhältliche Recyclingmaschine. Durch die minimale Stellfläche wird wertvoller Platz für andere Anwendungen freigegeben.

 

Epsilon: DER EFFIZIENTESTE RECYCLING-EXTRUDER AUF DEM MARKT

Die Epsilon Zerkleinerer-Extruder-Kombination verwendet wie auch der Alpha Extruder die Kurzschneckentechnologie (SST), punktet ebenso mit der kleinen Stellfläche und dem geringen Stromverbrauch bei höchster Leistung.

 

Beim Epsilon wird das Material per Randbeschnitt-Korb, Rollfeed oder Elevator in den inline-Zerkleinerer zugeführt. Das zerkleinerte Material wird dann direkt in die Einlassöffnung des Extruders geleitet. Weder Kühlwasser noch Druckluft wird benötigt und der langsam rotierende Schredder-Rotor sorgt dafür, dass die Staubentwicklung minimal gehalten wird.

Die kombinierten Vorteile der Alpha und Omega Anlagen im Epsilon System erzeugen ein Recycling-Granulat höchster Qualität.

 
Powerfeed-Render-1
Powerfeed-Render-1

POWERFEED

press to zoom
Powerfeed-Render-2
Powerfeed-Render-2

POWERFEED

press to zoom
Powerfeed-Render-1
Powerfeed-Render-1

POWERFEED

press to zoom
1/2

Powerfeed: PNEUMATISCHES RANDBESCHNITT-FÖRDERSYSTEM

Minimaler Stromverbrauch und die höchste Leistung pro kW installierter Leistung auf dem Markt - niedrigere Betriebskosten und schnelle Amortisierung der Investition

Geringe Lautstärke und geringer Stromverbrauch. Komplett mit variabler Drehzahlregelung des Gebläses, um den Luftstrom anzupassen. Simples, robustes Design, das einfach funktioniert. So können sich Ihre Bediener auf den Betrieb der Extrusionsanlage konzentrieren und müssen sich nicht mit der Handhabung von Randbeschnitt aufhalten.

Darüber hinaus sind bei Plasmac folgende Zusatz- bzw. Teilausrüstungen erhältlich:

Siebwechsler: manuelle, hydraulische oder vollautomatische Rückspülsiebwechsler

Granulierer in 3 Größen: bis 100 kg/h, bis 200 kg/h und bis 400 kg/h

Trim Basket: Randbeschnitt-Korb zur Entfernung der mitgeführten Luft aus dem Fördersystem, damit der Beschnitt kontrolliert auf die Schnecke oder in den Zerkleinerer fällt

Rollfeed: vollautomatische Zufuhreinheit, für 300mm bis 600mm Breite. Einstellbares pneumatisches Spannsystem, verwendbar simultan mit inline Randbeschnitt in der Alpha Serie oder als spezielles System für nicht spezifikationsgerechte Rollen.

Flake Feeder: einfache, kostengünstige Lösung für die Zufuhr von Flakes, zerkleinertem oder agglomeriertem Material o.ä.

Supatrim: Zuführvorrichtung für Randbeschnitt mit mittlerer/hoher Geschwindigkeit. Bestens geeignet für dehnbares und klebriges Material

Elevatoren mit integriertem Metalldetektor

Silo Feeder mit automatischen Entladesystem, können für jede Anwendung angepasst werden. Erhältlich als schlüsselfertige Lösung in Verbindung mit der ALPHA-Serie oder als Puffer für Lagersilos.

DTEC: System zur Erfassung des Granulat- oder Partikelflusses in Rohrleitungen, mit einstellbarer Empfindlichkeit. Wird kein Granulat erkannt, ertönt ein Alarm und die Maschine wird abgeschaltet.

Natürlich konnten wir Ihnen hier nur mit einer sehr kurzen Zusammenfassung die PLASMAC Produkte vorstellen. Für eine detailliertere Beschreibung, Datenblätter und kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten besuchen Sie die PLASMAC Website oder kontaktieren Sie uns.

Hier geht's zur Website von Plasmac

PLASMAC-MEMBER-CRMK.png
 
PLANTECHCST-MEMBER-CRMK.png

2014 wurde CST von der SYNCRO GROUP gegründet, 2018 folgte nach der Übernahme von PLANTECH die Kombination von PLANTECH und CST zum neuen SYNCRO Group Mitglied PLANTECH-CST, um die Expertise beider Unternehmen bestmöglich auszuschöpfen. 

PLANTECH-CST ist auf die Lagerung, das Handling und die Dosierung von Pulvern, Granulaten und flüssigen Materialien spezialisiert, die für Anwendungen in verschiedenen Branchen wie Kunststoff-, Chemie-, Lebensmittel-, Zement- und Pharmaindustrie entwickelt wurden. PLANTECH-CST bietet eine breite Palette von Produkten für die Automatisierung seiner Marktsektoren durch fortschrittliche technologische Maschinen und maßgeschneiderte Lösungen, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

 

DOSIERUNG für die Zufuhr von Pulver, Granulat, Pellets, Flakes und Fasern


Dosiereinheiten in verschiedenen Größen, volumetrisch oder gravimetrisch. Bei den Gewichtsverlust-Modellen mit analoger Wägezelle für hohe Wägegenauigkeit. Ein einzelner Motor treibt über ein integriertes Getriebe die Förderschnecke und den horizontalen Mischer an - keine Brückenbildung, konstanter Materialfluss. Verschiedene Schneckenkonfigurationen, um jede Art von Produkt mit jeder Art von Durchsatz genau und konsistent dosieren zu können. 

EINZELSCHNECKEN-DOSIEREINHEITEN

C-ONE: Einzelschnecken-Dosiereinheit, 0,2 bis 22.800 dm³/h

C-ONE-EC: mit Easy-Cleaning-System, ideal für vielseitige Produktionsanlagen, in denen eine schnelle und genaue Reinigung der Zuführung erforderlich ist. 0,2 bis 22.800 dm³/h

C-ONE-G: für rieselfähige Produkte. Ein Motor mit direkter Übertragung treibt die Förderschnecke an. 0,2 bis 22.800 dm³/h

C-LAB-ONE: ideal für Laboranlagen, in denen kleine Produktmengen kontinuierlich mit sehr geringem Durchsatz zugeführt werden müssen.

DOPPELSCHNECKEN-DOSIEREINHEITEN

C-TWYN: Doppelschnecken-Dosiereinheit; 1 bis 10.800 dm³/h

C-TWYN-EC: mit Easy-Cleaning-System, ideal für vielseitige Produktionslinien, in denen eine schnelle und genaue Reinigung der Zuführung erforderlich ist. 1 bis 10.800 dm³/h

C-LAB-TWYN: ideal für Laboranlagen, in denen kleine Produktmengen kontinuierlich mit sehr geringem Durchsatz zugeführt werden müssen.

C-VYBRO: mit Vibrationsschale, um zerbrechliche, abrasive und rieselfähige Materialien zuzuführen. 0,1 bis 14.000 dm³/h

C-One
C-One

C-ONE

press to zoom
C-TWYN
C-TWYN

C-TWYN

press to zoom
C-VYBRO
C-VYBRO

C-VYBRO

press to zoom
C-One
C-One

C-ONE

press to zoom
1/3
C-LYQUID
C-LYQUID

C-LYQUID

press to zoom
C-Dynamix 1
C-Dynamix 1

C-Dynamix

press to zoom
C-MULTY
C-MULTY

C-MULTY

press to zoom
C-LYQUID
C-LYQUID

C-LYQUID

press to zoom
1/3

DOSIERUNG für die Zufuhr von Flüssigkeiten

C-LYQUID: Dosiereinheit in verschiedenen Größen, um Flüssigkeiten mit verschiedenen Viskositäten zuzuführen, volumetrisch oder gravimetrisch. Bei den Gewichtsverlust-Modellen mit analoger Wägezelle für hohe Wägegenauigkeit.

DOSIERUNG für die Zufuhr von mehreren Komponenten

C-DYNAMIX: modulare kontinuierliche gravimetrische Mehrkomponenten-Dosier- und Mischstation. Kann auf der Grundlage von Rezeptur und Prozess des Kunden vollständig angepasst werden. Verschiedene Dosiereinheiten für feste und flüssige Komponenten können kombiniert und die Produkte daraus dann einem kontinuierlichen Mischer zugeführt werden. Durchsatz 100 bis 1000 kg/h

C-MULTY: geeignet für unterdosierte Extrusionssysteme oder solche mit voller Schnecke. Die Dosierstation kann vollständig an die Kundenrezeptur angepasst werden. Die gesamte Palette der PLANTECH-CST-Dosierer kann kombiniert werden, um einen konstanten Durchfluss jeder Komponente unabhängig von den Produktspezifikationen zu gewährleisten.

 

FÖRDERUNG 

DICHTSTROMFÖRDERUNG: DF – DENSE PHASE

Die pneumatische Dichtstromförderung DF eignet sich für Pellets, Pulver und Mahlgut. Mischungen, abrasive und zerbrechliche Produkte werden hiermit auf bestmögliche Weise transportiert. Das Material wird durch Druckluft in der Förderleitung mit niedriger Fördergeschwindigkeit (5-10 m/s) und geringer Luftmenge transportiert. Zusätzliche Luftinjektoren halten die Transportgeschwindigkeit konstant, sodass die Reibung verringert und so die Bildung von Engelshaar vermieden wird. Auf diese Weise können große Produktmengen über weite Entfernungen transportiert werden, wobei die ursprünglichen Eigenschaften des Materials erhalten bleiben.

02-Propulsore-1 DF.png

FLUGFÖRDERUNG

HL – Hopper Loader: Empfänger für pulver- oder staubförmige Schüttgüter für eigenständige oder zentralisierte Fördersysteme. Verschiedene Größen für die Förderung von 1 - 4000 kg/h, per Vakuum oder per Druckluft. Je nach Produkt und Vorschubgeschwindigkeit der Anlage mit Manschetten- oder Patronenfilter aus unterschiedlichen Materialien. Trichterkapazitäten von 15 - 600 Liter möglich.

WHL – Weighing hopper Loader: kombiniert Dosierung und pneumatischen Transport für die Beschickung von Mischern, Rührmaschinen, Trichtern etc. mit Pulver oder Granulat. Bis zu 7-8 t/h mit sehr hoher Dosiergenauigkeit.

MECHANISCHE FÖRDERUNG

PWB – Belt for pre-weighed additives bags: Förderband für vorgewogene Additive, automatisches Zuführen von 10-20 Beuteln (auf Anfrage auch mehr möglich) mit geringen Mengen an Additiven für Turbomischer. Für jeden Mischzyklus wird ein Beutel zusammen mit den Hauptkomponenten durch einen Austragstrichter in den Mischer entladen.

02-Hopper-loader-HL588
02-Hopper-loader-HL588

Hopper Loader HL588

press to zoom
Weighing-hopper-380x380
Weighing-hopper-380x380

Weighing hopper

press to zoom
Nastrino.95 PWB
Nastrino.95 PWB

PWB - Förderband für vorgewogene Beutel

press to zoom
02-Hopper-loader-HL588
02-Hopper-loader-HL588

Hopper Loader HL588

press to zoom
1/3
 
EB
EB

EB - Manual Empty Bag

press to zoom
DBB+prop
DBB+prop

DBB - Empty Big Bags Station

press to zoom
02-Filling-Big-Bag-1
02-Filling-Big-Bag-1

FBB - Big Bags Filling Station

press to zoom
EB
EB

EB - Manual Empty Bag

press to zoom
1/3

HANDLING VON SÄCKEN UND BEUTELN

EB - MANUAL EMPTY BAG

Modulare Lösung zum Öffnen und Entleeren von Beuteln verschiedener Größe. Für staubige Materialien mit Lüfter- und Filtersystem zur Staubentfernung erhältlich.

DBB - EMPTY BIG BAG STATION

Modulare Lösung zum Entleeren von Big Bags mittels Kettenzug oder Gabelstapler. 

Für Big Bags bis 2500 mm Höhe, 1300 x 1300 mm Breite und bis zu 1500 kg Gewicht.

Für sehr staubige Materialien mit Schnellspannverschluss am Auslass der Big Bags erhältlich, um während des Öffnens den Staubaustritt in die Umgebung zu verhindern.

FBB - BIG BAGS FILLING STATION

Modulare Lösung zur automatischen Befüllung von Big Bags unterschiedlicher Größe. Erhältlich mit automatischem Spannungssystem für maximale Befüllung, pneumatischem Dichtungssystem für sehr staubige Materialien, interne Doppelkammer für den Einfüllstutzen zum Anschluss an eine Staubabsaugung, uvm.

 

ENTNAHMEHILFEN

BXA - BIN ACTIVATOR

Austragsvorrichtung für die erleichterte Entnahme von Schüttgütern aus Lagerbehältern oder Silos, in Form eines umgekehrten Kegels, der durch ein oder zwei Vibratoren das zu entnehmende Material in Bewegung versetzt.

BX - FLAT BOTTOM EXTRACTOR

Modulare Lösung zur Entnahme von schwer rieselfähigen Materialien, die zu Brückenbildung neigen, zur Installation an der Unterseite verschiedener Lagervorrichtungen. Ein Spiralrührwerk hilft bei der Entnahme des Materials und vermeidet Brückenbildung und Verstopfungen.

LBK - LUMP BREAKER

Klumpenbrecher. Durch die Drehung der Schneidblätter wird verklumptes Material zerbröckelt. Kann aufgrund der geringen Größe sowohl in bestehenden als auch in neuen Anlagen installiert werden.

BXA Bin-Activator
BXA Bin-Activator

BXA Bin Activator

press to zoom
06-Flat-Bottom-Extractor BX
06-Flat-Bottom-Extractor BX

BX Flat Bottom Extractor

press to zoom
LBK Lump Breaker_
LBK Lump Breaker_

Lump Breaker

press to zoom
BXA Bin-Activator
BXA Bin-Activator

BXA Bin Activator

press to zoom
1/3
05-Filter-d1000-1
05-Filter-d1000-1

JF Jet Filter

press to zoom
01-Silo(17)
01-Silo(17)

Storage Silos

press to zoom
05-Filter-d1000-1
05-Filter-d1000-1

JF Jet Filter

press to zoom
1/2

FILTER

JF - JET FILTER

Beutelfilter zur Verwendung in Behältern und Vakuum- oder Druckfördersystemen, um Staub von der Luft zu trennen. Staubiges Material wird vom Filter zurückgehalten und verbleibt im darunter installierten Behälter, während die Luft ausgestoßen wird.

SILOS

STORAGE SILOS

Für die Lagerung von Schüttgütern bietet PLANTECH-CST eine Vielzahl von Lösungen:

Aluminiumsilos, Edelstahlsilos, Kohlenstoffstahlsilos, Trevira-Textilsilos

 

Natürlich konnten wir Ihnen hier nur mit einer sehr kurzen Zusammenfassung die PLANTECH Produkte vorstellen. Für eine detailliertere Beschreibung, Datenblätter und kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten besuchen Sie die PLANTECH Website oder kontaktieren Sie uns.

Hier geht's zur Website von Plantech

PLANTECHCST-MEMBER-CRMK.png